Appenzell - Schwingen
es

Lukas Holderegger und Maurus Inauen gewinnen Auszeichnung

Am Wiler Buebeschwinget hatten die 26 mitgereisten Jungschwinger einen schweren Stand.

  • Das ist die Legende
    Lukas Holderegger und Maurus Inauen (beide Appenzell) – einmal mehr mit Auszeichnung. (Bild: Eveline Schiegg)

Nicht nur, weil sich manch ein Gegner als harter Brocken erwies, sondern auch, weil die Punktzahl für die Auszeichnung auf 56.50 angesetzt wurde, was sonst für ein Buebeschwinget eher unüblich ist. So gingen viele, eigentlich sonst sichere Anwärter, diesmal trotz harten Kämpfen und guten Resultaten leer aus.

Einzig Lukas Holderegger bei den Jüngsten und Maurus Inauen bei den Ältesten klassierten sich in diesem vorderen Teil der Rangliste. Nichts desto trotz zeigten die Jungs vom Schwingclub Appenzell zum Teil sehr gute Leistungen und es wäre ihnen gegönnt gewesen, wenn sie diesmal zu den Ausgezeichneten gehört hätten.