Heiden
mitg

Littering sichtbar machen

Vielleicht sind sie Ihnen schon aufgefallen, die roten Fähnchen auf dem Kirchplatz in Heiden? Auch auf einer scheinbar sauberen Wiese liegt bei genauem Hinsehen Abfall. Um diesen Abfall sichtbar zu machen hat die Kommission Umweltschutz den Abfall mit Fähnchen markiert.

  • Das ist die Legende
    Littering verursacht alleine in der Schweiz jährliche Kosten von ca. 200 Millionen Franken. (Bilder: zVg)
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende
  • Das ist die Legende

Mit der Aktion will die Kommission Umweltschutz Heiden auf das Thema Littering aufmerksam machen und aufzeigen, wie viel Abfall wirklich herumliegt. Leider können bei der Aktion nur die Abfälle auf der Wiese sichtbar gemacht werden. Immer wieder kommt es vor, dass beispielsweise Zigarettenstummel direkt auf die Strasse oder sogar in die Strassenschächte geworfen werden. Die wenigsten wissen, dass das Wasser aus den Strassenschächten ungereinigt in die Bäche fliesst. Dabei sind Zigarettenstummel bereits in kleinen Mengen toxisch für Fische und andere Lebewesen.