Gonten
hr/kai

Kollision beim Einfahren in die Hauptstrasse

An beiden Autos entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: bigstock)

Am Sonntagmittag kurz nach 12 Uhr wollte ein 26-jähriger Mann mit seinem Auto von einem Vorplatz aus in die Gontenstrasse einfahren. Gleichzeitig fuhr eine 56-jährige Frau mit einem Personenwagen von Gonten her in Richtung Appenzell. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand, hingegen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.