Herisau
mitg.

Idee «Gratis-Parkieren» findet Anklang

Um die Einkaufsattraktivität der Gemeinde Herisau zu steigern, soll das Parkieren auf öffentlichem Grund während den ersten 30 Minuten in Zukunft gratis sein. Dazu lancierten die SVP Herisau und der Gewerbeverein Herisau im Sommer eine Volksinitiative. Zwischenzeitlich wurden bereits über 500 Unterschriften gesammelt.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

Inzwischen läuft die Vernehmlassung zum neuen Parkierungsreglement der Gemeinde Herisau, in der die Forderung nach einer halben Stunde Gratisparkierzeit eingebracht wurde. Nach der Auswertung der Vernehmlassungen wird der Gemeinderat nochmals über das neue Parkierungsreglement beraten, bevor es frühestens am 6. Dezember 2017 dem Einwohnerrat zum Erlass vorgelegt wird. SVP Herisau und Gewerbeverein Herisau werden die Volksinitiative im Herbst dieses Jahres bei der Gemeindekanzlei einreichen. Unterdessen läuft die Unterschriftensammlung weiter.