Gais
hr/gk

410 Ja und zu 353 Nein für Abdankungshalle

Neubau auf dem Friedhof Gaiserau an der Urne gutgeheissen

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild)

Die 2195 stimmberechtigen Gaiserinnen und Gaiser waren dieses Wochenende an die Urne gerufen, um über den Neubau einer Abdankungshalle auf dem Friedhof Gaiserau für 600‘000 Franken zu befinden. 770 Stimmzettel wurden eingelegt. Stimmbeteiligung also: 34.76%. Sieben Zettel waren leer oder ungültig, 763 fielen in Betracht. Mit Ja stimmten 410, mit Nein 353. Damit ist die neue Abdankungshalle bewilligt.