Ausserrhoden
mitg.

Geschäftsstelle vom Verein Haushaltservice AR wechselt von Stein nach Gais

Die im vergangenen Jahr gewählte Präsidentin, Rita Buff, leitete Ende Februar mit Bravour ihre erste Hauptversammlung vom Verein Haushaltservice Appenzell Ausserrhoden. Der Haushaltservice bietet rasche Unterstützung in Haus- und Familienarbeit. Der Jahresbericht von Rita Buff, der Geschäftsbericht von Vreni Schär sowie die Jahresrechnung 2017 wurden von den Anwesenden gutgeheissen.

  • Das ist die Legende
    Vreni Schär übergibt ihr Amt an Christa Breitenmoser aus Gais. (Bild: zVg)

Im vergangenen Jahr leisteten die tüchtigen Einsatzfrauen vom Verein Haushaltservice AR in verschiedenen Haushalten 17’522 Stunden. Dies sind 4,37 Prozent mehr als im Vorjahr. Bei den Wahlen wurde Rita Buff als Präsidentin für die nächsten zwei Jahre einstimmig wieder gewählt. Da Vreni Schär aus Stein als Kassierin und Geschäftsstellenleiterin per 31. März 2018 die Kündigung einreichte, wurde Christa Breitenmoser aus Gais ohne Gegenstimme als Nachfolgerin gewählt. Marianne Nägeli demissionierte nach fünf Jahren Beisitzerin und 13 Jahren Aktuarin im Verein Haushaltservice auf die diesjährige Hauptversammlung. Als Aktuarin wurde Vreni Schär einstimmig gewählt. Sie wird - wenn nötig - die beiden neuen Frauen, Rita Buff und Christa Breitenmoser, im Vorstand zusätzlich unterstützten. Mit herzlichen Dankesworten an die Anwesenden, Mitarbeiterinnen, Einzel- und Kollektivmitgliedern sowie ihre Vorstandskolleginnen schloss Rita Buff die 17. Hauptversammlung.