Oberegg
br

Bezirksrat hat Bedenken zum Energiegesetz

Der Bezirksrat hat sich zu den geplanten Revisionen von Tourismusförderungsgesetz, Initiativrecht als auch Energiegesetz zuhanden der Standeskommission geäussert.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

Während dem die Revision des Tourismusförderungsgesetzes durchwegs begrüsst wird, weist die Revision des Initiativrechts aus der Sicht des Bezirks Oberegg keine grosse Brisanz auf. 

Anders gelagert ist der Revisionsentwurf für das Energiegesetz. Dieser beinhaltet teils einschneidende Vorschriften und Regulierungen, zudem werden sehr ambitiöse Ziele, energetisch und zeitlich, anvisiert, deren Auswirkungen und Konsequenzen insbesondere die Grundeigentümer zu spüren bekommen würden.