Herisau
kar

Beim Wenden in die Quere gekommen

Am Sonntag, 11. März 2018, kam es in Herisau zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen. Es entstand Sachschaden.

  • Das ist die Legende
    (Bild: zVg)

Am Sonntagnachmittag, 15.50 Uhr, fuhr ein 61-jähriger Lieferwagenlenker beim Bahnhof auf der Güterstrasse in Richtung Güterbahnhof. Ende der Mittelinsel beabsichtigte er zu wenden. Er lenkte seinen Wagen auf die Parkplätze auf der rechten Strassenseite um auszuholen und fuhr wieder auf die Fahrbahn ein. Die nachfolgende, 31-jährige Autolenkerin kollidierte in der Folge mit der linken Fahrzeugseite des Lieferwagens. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.