Schwellbrunn
h9

Barbara Bicker ist gewählt - ein Sitz noch frei

In Schwellbrunn konnte nur einer von zwei Gemeinderatssitzen besetzt werden. Am 13. Mai 2018 findet darum ein zweiter Wahlgang statt.

  • Das ist die Legende
    Barbara Bicker ist neu im Gemeinderat Schwellbrunn. (Bild: zVg)

Die 1145 Schwellbrunner Stimmberechtigten gehen gerne an die Urne oder haben zu wenig wählbare Einwohnerinnen und Einwohner. Immerhin konnte einer der beiden freiwerdenden Sitze mit Barbara Bicker besetzt werden. Sie erreichte von den 327 gültigen Stimmen bei einem absoluten Mehr von 82 immerhin 183 Stimmen.

Rolf Handschin erreichte 22 Stimmen. Ihm folgen Ruedi Frehner (16), Hans Jürg Bichsel und Beat Rotach mit je zwölf Stimmen. Auf Vereinzelte entfielen weitere 82 Stimmen.

Beim zweiten Wahlgang entscheidet das relative Mehr. Wer in Schwellbrunn bei den Wahlen vom zweiten Mai-Sonntag (Muttertag) teilnehmen möchte, muss dies bis spätestens kommenden Mittwoch, 11, April 2018, der Gemeindekanzlei mitteilen.