Stein
kar

Auto und Töff kamen sich zu nah

Sachschaden entstand am Donnerstagabend, 15. Juni 2017, bei einer Streifkollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen auf einer Nebenstrasse in Stein.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Archiv/A24)

Ein 17-Jähriger fuhr um 21.00 Uhr als Vorderster einer Gruppe von vier Motorrädern vom Dorf Stein auf der alten Landstrasse in Richtung Lehmen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 41-jährige Lenkerin mit ihrem Personenwagen auf der alten Landstrasse bergwärts in Richtung Dorf Stein. In der Folge streiften sich die beiden Fahrzeuge und es entstand Schaden in Höhe von mehreren Tausend Franken. Personen wurde nicht verletzt.